daisy

Impressum

Selbstverantwortlich:
Anita Buhl-Hanke

Telefon: +49 157 58 52 79 42
E-Mail: anita@Klangmobil-Erlangen.de

Original WordPress-Thema: „Matheson“ bei www.bavotasan.com
Modifikationen und Photos: BERG.Blog (exkl. Foto „Anita“)

Sie sehen, ich habe eines. So klar und einfach. Und mehr ist nicht zu sagen.

Und das mit dem Recht, ist im Kern so eine Sache, wenn man erkannt hat, dass es nur ein Geschäftsmodell darstellt und gleichzeitig die geistige Entwicklung durch Bestrafung zu verhindern versucht. Schon der gute Blaise Pascal hat auf die wahre Realität hinter dem Recht und des Volkes Glauben daran bereits im 17. Jahrhundert verwiesen.

Doch im Kern geht es um Bewusstwerdung, was schlicht und einfach natürlicher Lernprozess bedeutet. Was ist schon Recht, wenn die Macht macht?

Es geht um Menschwerdung und –sein. Wer zu mahnen meint, zeigt lediglich, dass er sein Studium der künstlichen Regelprinzipien (Recht und Gesetz) nicht verstanden hat.

Man mag, was hier auf der Seite zu sehen ist, sichern wollen. Doch wer sich aus dem Fenster lehnt, wird gesehen. So sei es drum.

Die aufgeführten Informationen dienen der Kommunikation. Ob man daran glauben mag, mag dem Einzelnen überlassen sein. Schließlich haben wir es immer mit Glaubensprinzipien zu tun – ob einer daran glaubt oder eine ganze Gesellschaft.

Sollte ich auf andere Seiten verweisen, so geschieht dies in ebenen jener Absicht.

Sichern oder schützen von Informationen kann man im offenen Raum der Kommunikation nichts. Kommunikation und Austausch geschehen offen. Sichern und schützen sind lediglich Prinzipien der alten Weltordnung aus Trennung, Bewahren und Festhalten – beruhend auf dem mehrheitlich konditionierten, weiblichen Prinzip.

Wer also meint, seine Börse mit Rechtsgeplänkel aufmöbeln zu wollen, mag mich zunächst kontaktieren, damit ich darüber entscheide, wer es hier erfahren mag. Das Internet ist groß.

Denn es gibt im Kern nur die kosmischen Regelprinzipien.